Wir feiern das Leben. Mit Gott und der Welt.
Mitten im Westend – Auferstehungskirche
Gottesdienst

Gottesdienst

mit Pfarrer Bernd Berger.

Der Gottesdienst findet als Präsenzgottesdienst statt.

Konzert

Rebecca Trescher New Shapes Quartet

Die in diesem Jahr mehrfach preisgekrönte Jazzmusikerin Rebecca Trescher präsentiert ihr neues Project Rebecca Trescher New Shapes Quartet Silent Landscapes (enja records). Feinsinnige musikalische Einblicke eröffnen sich im Spannungsfeld von Komposition, Improvisation und Interpretation.

Mehr Informationen unter Westend Vibes

Gottesdienst

Gottesdienst

mit Pfarrerin Eszter Huszar-Kalit.

Der Gottesdienst findet als Präsenzgottesdienst statt.

Gottesdienst

Gottesdienst

mit Pfarrer Bernd Berger.

Der Gottesdienst findet als Präsenzgottesdienst statt.

Gottesdienst

Gottesdienst

mit Pfarrer Bernd Berger.

Der Gottesdienst findet als Präsenzgottesdienst statt.

Aktueller Gemeindebrief:
Gemeindebrief September/Oktober 2022

Du willst/Sie wollen unseren Gemeindebrief per E-Mail erhalten?
Einfach auf der Seite Service > Gemeindebrief anmelden.
Dort gibt es auch ein Archiv der vergangenen Gemeindebriefe.


Die nächsten 7 Termine im Überblick:

Alle Termine finden Sie unter Gemeindeangebot/Termine


Unsere Kirche bleibt kalt! – Wir sparen Energie.

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Unsere Kirche wird derzeit nur minimal beheizt, weil auch wir unseren Beitrag zum Energie sparen leisten wollen! Wir möchten Sie aber dennoch jederzeit willkommen heißen!

Bitte denken Sie daher daran, sich warm anzuziehen. Wir bieten Ihnen gerne zusätzliche Sitzkissen oder eine Decke an. Außerdem verkürzen wir die Dauer der Gottesdienste an besonders kalten Tagen.

Wir danken für Ihr Verständnis! – Für das Klima – für uns alle!


Du willst/Sie wollen unseren Gemeindebrief per E-Mail erhalten? Einfach über diesen Link anmelden.


Der Familiensonntag

Mehr Informationen finden Sie/findet Ihr auf der Seite Gemeindeangebot > Gottesdienst

Im Anschluss an unsere Familiensonntage findet ein Mitbring-Brunch mit Kinderbasteln statt. Alle Gottesdienstbesucher*innen sind herzlich dazu eingeladen.

Das Familienteam freut sich über Unterstützung. Helfende Hände und kreative Ideen sind herzlich willkommen. Anmeldung bei Frau Pfarrerin Eszter Huszar-Kalit E-Mail: eszter.huszar-kalit@elkb.de oder im Pfarramt pfarramt.auferstehung.m@elkb.de

Die nächsten Termine sind:
2. Oktober 2022

Das Westend kocht – es geht weiter!

Die nächsten Termine:

Freitags
7. Oktober 2022
11. November 2022
9. Dezember 2022

Weitere Informationen finden Sie/findet Ihr auf der Unterseite Partnerschaften > Das Westend kocht.


offener Jugendtreff – Ansprechbar

Ansprechbar: jeden Freitag ab 19.00 Uhr in der Himmelfahrtskirche. Komm vorbei und bringe gerne Freunde mit. Für alle weiteren Infos und Fragen wende dich gerne an Melanie (Tel: 01511 6529999).

Kinderbibeltag

am 16. Nov 2022 8.30-14.30 Uhr in der Auferstehungskirche Westend.
Anmeldung per E-Mail pfarramt.auferstehung.m@elkb.de oder telefonisch: 089/50 53 32.


Westend Vibes – Konzert Kultur in der Auferstehungskirche

Freitag, 14.10.2022 um 20:30
Rebecca Trescher New Shapes Quartet
CD RELEASE TOUR

Samstag, 12.11.2022 um 20:30
Sirius Quartett

Mehr Informationen unter Westend Vibes


Wir beten für den Frieden!

Wir laden Sie ein mit uns für den Frieden zu beten.

Kommen Sie in die Auferstehungskirche, zünden Sie eine Kerze an und sprechen Sie ein Gebet.

Alle Christen und Christinnen in der ganzen Welt sind aufgerufen jeden Tag um 16 Uhr kurz für den Frieden zu beten.

Ewiger Gott,

mit großer Bestürzung, mit tiefer Sorge, mit Zorn sehen wir, wie ein Krieg geführt wird, der auf allen Seiten viele Opfer fordert. Muss Krieg, muss dieser Krieg sein?

Wir bitten dich, unseren Gott, um Frieden zwischen Russland und der Ukraine. Mache der Aggression und dem Blutvergießen ein Ende. Wir bitten dich: Für die unschuldigen Opfer unter der Zivilbevölkerung, für die Flüchtlinge, die ihre Heimat verlassen müssen, für diejenigen, die Angehörige und Freunde verloren haben, für die Menschen, die nicht genug zu essen haben, für die Menschen, die nicht mehr ärztlich versorgt werden können. Herr, erbarme dich.

Wir bitten dich in dieser angespannten Weltsituation um Frieden. Lenke und wandle die Herzen derer, die Verantwortung tragen für Krieg und Frieden. Schenke denen, die sich um Frieden und Verständigung an den Konfliktherden bemühen den Geist der Liebe, der Kraft und der Besonnenheit. Führe die Friedensbemühungen zum Erfolg.Wir bitten dich um den Frieden, der höher ist als alle Vernunft, dass er unsere Herzen und Sinne bewahre in Jesus Christus. Amen.


Beten für den Frieden – jeden Freitag um 18 Uhr in der Himmelfahrtskirche
Kidlerstr. 15, 81371 München

Link mit weiteren Friedensgebeten in München

 

Gebet für Frieden mit Kindern

Gestalten Sie eine Kerze und zünden Sie sie mit den Kindern zusammen beim Beten an.

Du, unser Gott,

wir denken an die Menschen, bei denen Krieg ist. Wir denken an die Menschen in der Ukraine. Wir bitten dich für die Kinder dort und ihre Eltern, für Alte und Junge für alle, die jetzt Angst haben. Wir bitten dich für die vielen Menschen, die jetzt aus ihrem Land fliehen. Sie alle brauchen Hilfe. Du, unser Gott, Du willst, dass Frieden ist. Schenk uns deine Friedenskraft. Amen.


Landeskirche unterstützt Menschen aus der Ukraine mit 100.000 Euro

Oberkirchenrat Michel Martin: großartige Unterstützungsbereitschaft

Die bayerische Landeskirche unterstützt die Menschen aus der Ukraine mit 100.000 Euro aus Mitteln der Katastrophenhilfe. Das gab Oberkirchenrat Michael Martin heute bekannt. Ein Teil des Geldes komme Gemeinden der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Ukraine zugute etwa für den Kauf von Lebensmitteln. Der ukrainische Bischof Pavlo Shvartz werde in Kürze konkrete Anforderungen der besonders bedürftigen Gemeinden schicken.

Mit einem weiteren Teil des Geldes werden die lutherischen Kirchen in Polen und Ungarn unterstützt in ihrer Hilfe für die Geflüchteten aus der Ukraine.

Oberkirchenrat Michael Martin beobachtet derzeit eine „unglaubliche Bereitschaft zur Hilfe“ in Bayern. Täglich erreichten ihn Emails von einzelnen Personen und aus Kirchengemeinden, die nachfragten, in welcher Weise sie helfen könnten. „In der aktuellen Situation ist es vor allem wichtig, dass wir koordiniert vorgehen“, betont Martin. Im Zentrum stehe die finanzielle Unterstützung der Gemeinden in der Ukraine und der evangelischen Kirchen in Polen und Ungarn bei ihrer Hilfe für Geflüchtete an der ukrainischen Grenze. Sachspenden hätten derzeit wenig Sinn, „weil sie aufgrund der Kriegshandlungen nicht durchkommen werden und mit dem Einkauf vor Ort gezielter geholfen werden kann“, erläutert Martin.

Mit großer Freude beobachte er die Bereitschaft und das Engagement staatlicher Stellen, in Bayern Geflüchtete aus der Ukraine aufzunehmen. Das sei eine „völlig andere Haltung den Geflüchteten gegenüber als in früheren Jahren“, so Martin. „Gleichzeitig fordert das uns aber auch in Bayern zu einer guten Kooperation aller Unterstützungen heraus“.

München, 1. März 2022
Johannes Minkus, Pressesprecher


Alfons Schuhbeck kocht mit Pfarrer Bernd Berger

Zum Beitrag in der Mediathek von München TV.

Die beiden kochen Skreifilet auf der Haut gebraten mit Kartoffelselleriestampf und Mangoldgemüse.

(Bild von München TV)


Du willst/Sie wollen unseren Gemeindebrief per E-Mail erhalten? Einfach über diesen Link anmelden.


Wer die Kirchenräume vermisst, darf hier drauf klicken und sich die Kirche von außen, oben und innen anschauen …


Am Mittwoch, 28.10.2020 um 19:00 kam in der BR Sendung STATIONEN ein Bericht über "Kirchenasyl" für Künstler und der Konzertreihe in der Auferstehungskirche:

"Kirchenasyl" für Künstler

Die Kirchen klagen seit Langem über fehlende Besucher. Musikern, Schauspielern und Kabarettisten geht es in Corona-Zeiten mit ausfallenden Veranstaltungen ähnlich. Eine Münchner Kirche und eine Bar versuchen das Problem jetzt gemeinsam anzugehen.

Link zum Beitrag:
https://www.br.de/nachrichten/kultur/kirchenasyl-fuer-kulturschaffende,SEWrNOA

Sendung in der Mediathek:
Ausstrahlung der Sendung war am 28.10.2020 um 19:00 im BR Fernsehen

Bild: Bayerischer Rundfunk


Konzert von Embryo in der Auferstehungskirche im Zuge des Adventskalenders 2020.

00:00​ Lama Bada Yatathana
11:09​ Eleven Beat
20:04​ Warten (Abathar Kmash)
26:43​ Hal Asmar Elloun

Embryo waren an diesem Tag: Marja Burchard: Santur, Percussion, Klavier, Akkordeon; Maasl Maier: Bass, Percussion; Abathar Kmash: Oud, Klarinette

Kameras: Nils Heckmann, René Heckmann, Andreas Weimann; Audio Mastering: Dirk Jan Müller Edit: Andreas Weimann


Virale Zeiten brauchen kreative Lösungen!

Auferstehungskirche im Netz

Zuspruch und frischen Lebensmut gibt's von uns auch auf Instagram und Facebook:

Instagram: BB_Dein_Pfarrer_im_Westend und auf Facebook unter: Bernd Berger


Die Kirche ist jeden Tag offen!
Von 10.00 – 19.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, unsere Kirche zum Gebet, zur Stille, zum Kraftschöpfen zu nutzen. Herzlich willkommen!

Das Pfarramt ist zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Ausdrücklich machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie uns ansprechen können. Wenn Sie sich sorgen oder etwas auf dem Herzen haben, zögern Sie nicht, rufen Sie uns an. Wir sind als Seelsorger sehr gerne für Sie da!

Pfarrer Bernd Berger
Sprechstunde: nach telefonischer Verabredung, Tel.: 0176 20434494

Seien Sie beschützt und gesegnet!
Ihr Pfarrer Bernd Berger​

Foto: Georg Ledig; Bildbearbeitung: Felix Brandl